Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzrichtlinie

ich akzeptiere

Möchten Sie Google Analytics deaktivieren?

Deaktivieren

Fernost-Flug-Service

Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Allgemein
Argentinien
Bhutan
Botswana
Chile
China
Ecuador
Hotels & Unterkünfte
Hotels & Unterkünfte
Hotels & Unterkünfte
Hotels & Unterkünfte
Hotels & Unterkünfte
Hotels & Unterkünfte
Hotels & Unterkünfte
Hotels & Unterkünfte
Hotels & Unterkünfte
Hotels & Unterkünfte
Hotels & Unterkünfte
Hotels & Unterkünfte
Hotels & Unterkünfte
Hotels & Unterkünfte
Hotels & Unterkünfte
Hotels & Unterkünfte
Hotels & Unterkünfte
Indien
Kambodscha
Kenia
Kolumbien
Laos
Malawi
Mauritius
Myanmar
Namibia
Nepal
Oman
Panama
Peru
Philippinen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Simbabwe
Sri Lanka
Südafika
Tansania
Thailand
Überwintern
Überwintern
Überwintern
Überwintern
Überwintern
Überwintern
Überwintern
Überwintern
Überwintern
Überwintern
Uganda
Uruguay
Venezuela
Vietnam
Zambia
Menü
Reiseangebote

Trekking in den Bergen bei Mae Hong Sorn

Diese zweitägige Tour bringt Sie in die sehr schöne Bergland- schaft zwischen Mae Hong Sorn und Pai. An beiden Tagen wird jeweils ca. 3-4 Stunden gewandert, geeignet für Alle die regelmäßig Wandern oder sonst gerne aktiv sind.

1. Tag:

Gegen 8 Uhr morgens werden wir Sie in Ihrem Hotel in Mae Hong Sorn abholen. Bevor wir aus der Stadt herausfahren, werden wir auf dem einheimischen Markt noch einige Sachen für unser Gast-Dorf der nächsten 2 Tage einkaufen. Vor allem einige Medikamente und Verbandszeug, Pflaster und Jod für Notfälle werden dort dringend benötigt. Bis zum Ausgangspunkt der heutigen Wanderung bei Ban Jabo sind es ungefähr 70 km durch die Berge. Während wir uns von Ban Jabo aus auf unsere heutige, ca. 3-4 stündige Wanderung machen, wird der Fahrer unser notwendiges Gepäck für die heutige Nacht in das Gast-Dorf bringen lassen. Wir wandern durch ein sehr abwechslungsreiches Gelände, teilweise durch Dschungel, teilweise durch offenes Gebiet oder durch Maisfelder und es werden ungefähr 500 – 600 Meter Höhenunterschied bewältigt. Unser heutiges Mittagessen, werden wir in einem kleinen Lahu Dorf auf einem Bergrücken einnehmen, während wir die tolle 360 Grad Rundumsicht genießen. Unser Ziel, das Black Lahu Dorf „Ban Pankam Noi“ erreichen wir im Laufe des Nachmittags. Nachdem wir unser Marschgepäck in unserem heutigen „Homestay“ verstaut haben, geht es zusammen mit dem Führer durch das kleine Dorf mit ca. 50 Häusern, die verstreut am Berghang liegen. Abends wird gemeinsam mit der Gastfamilie das Abendessen eingenommen und bis zum Schlafengehen werden Sie noch viel über die Lebensgewohnheiten und den Alltag der Lahu erfahren, genauso aber werden die sehr interessierten Einheimischen Sie über Ihr zu Hause und Ihre Familie befragen. Die Übernachtung findet in der sehr einfachen Hütte in dem Black Lahu Dorf statt. Sie erhalten eine dünne Matratze, ein Leintuch, Kopfkissen, eine Decke und Moskitonetz. Eine Taschenlampe um Nachts in die 20 Meter außerhalb des Hauses liegende Toilette zu gelangen, erhalten Sie ebenfalls. Bitte erwarten Sie während dieser Übernachtung keinen europäischen Standard, die einheimischen tun ihr Bestes, um es Ihnen so angenehm wie möglich zu machen, aber Sie dürfen nicht vergessen, dass Ihr Quartier das normale Wohnhaus einer Black Lahu Familie ist. Die Familie wird übrigens diese Nacht in einem anderen Haus schlafen, damit Sie nicht gestört werden.

2. Tag:

Die Frühstückszeit richtet sich danach, wann Sie bereit sind. In der kühlen Jahreszeit, zwischen November und Januar, kann man von einem Aussichtspunkt, ca. 10 Minuten von dem Dorf entfernt, morgens tolle Nebelfelder in den tiefer liegenden Tälern beobachten, wenn gegen 6.30 Uhr die Sonne aufgeht, ist dies ein einmaliges Erlebnis. Das Frühstück besteht aus Reissuppe, Kaffee oder Tee, Brot, Butter, Marmelade und Obst. Nach dem Frühstück erkunden wir das Dorf, wenn heute Schultag ist, wird als erstes die Dorfschule aufgesucht und Sie können gerne mit den Kindern am Englischunterricht teilnehmen. Gegen 9 Uhr machen wir uns bereit für das zweite Teilstück unserer Rundwanderung. Wiederum werden wir ungefähr 3 Stunden wandern, diesmal durch offeneres Gelände. Wir erreichen unseren Aus- gangspunkt Ban Jabo vom Tag zuvor gegen Mittag. Genießen Sie eine leckere Nudelsuppe während Sie auf die tief unter sich liegenden Täler blicken. Gegen 14 Uhr begeben wir uns wieder auf die Rückfahrt und erreichen Mae Hong Sorn gegen 16 Uhr, wo die Tour endet.

Preise & Termine

Diese private Trekking-Tour können wir Ihnen ab € 226,- pro Person im DZ ab/bis Mae Hong Sorn anbieten.

Karte & Reiseverlauf